Kinderfest 2020





Der Abschluss des Kinderfest 2020 feiern wir mit dem grossen Konzert von Silberbüx.


Interaktives Detektivkonzert

Nach zweijähriger Pause springt die bekannteste Geheimbande der Schweiz aus ihrem Versteck und erobert von Neuem Schulzimmer und Konzertsäle. Diesmal erzählen die vier Freunde wie alles begann: damals, als Maurice das Geheimversteck entdeckte und Benno die Detektivbande erfand. Damals, als Brigitt am Quartierfest auftreten wollte und Steffi der Bande den ersten Fall bescherte.

Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern löst Silberbüx spannende Rätsel, verfolgt Spuren und wachst dabei zu einer unschlagbaren Schulhaus-Geheimbande zusammen. SPURE IM SINN ist ein Detektivkonzert für alle Spürnasen mit heissen Ohren. Ein Hoch auf die Freundschaft und das grosse Glück, miteinander Musik zu machen.

Mit Brigitt Zuberbühler, Stefanie Hess, Benno Muheim und Maurice Berthele
Nach dem Hörspiel von Paul Steinmann und Silberbüx
Begleitung Inszenierung: Jürg Schneckenburger

Dauer: 60 Minuten


Demnächst:

eventfrog-1.png
Silberbuex3.jpg


SILBERBUEX_Spure_im_Sinn_2_a7cf80b75e.jpg


csm_SILBERBUEX_Mit_Zupf_und_Strich_pressebild_3_queer_25450deb95.jpg

Silberbüx sind die vier MusikerInnen und Theaterschaffenden Brigitt Zuberbühler, Stefanie Hess, Benno Muheim und Maurice Berthele. Sie haben gemeinsam an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) studiert und sind im Anschluss daran ihren eigenen Kindheitsträumen nachgestiegen. Seit mehr als 10 Jahren spielen sie mit ihren Liedern auf und entwickeln Musiktheater-Projekte für Konzertsäle. Ihre vier Studioproduktionen GHEIM ISCH GHEIM, UF EM SPRUNG, UF RÄUBERJAGD und KNALL UF FALL gewannen allesamt  „S Goldig Chrönli“ für die beste Schweizer Kinderliederproduktion und wurden als interaktive Konzerte weit über 600 Mal aufgeführt.

Mehr Informationen unter www.silberbuex.ch 

empty